ept connectors logo.png
MailSuche
Motive Teaserbilder PPE V2 2000x701px.jpg
Projekt- und Prozessmanagement

Projekt- und Entwicklungskompetenz
auf höchstem Niveau

ausgeprägtes Projekt- und Prozessmanagement bei der Herstellung von Steckverbindern für den Bereich Automotive

Projektmanagement gemäß IATF und Prozesssicherheit

Von der Idee bis zum fertigen Produkt – unsere erfahrenen Mitarbeiter sind Ihr Partner und begleiten Sie von der Projektdefinition, über die Projektdurchführung bis zum Abschluss tatkräftig und mit viel Know-how. Unser Wissen und unsere Erfahrung auf dem Gebiet der Produktentwicklung lassen wir in die Beratung und den Support einfließen. Vor allem unsere Entwicklungskompetenz in der Einpresstechnik bietet Kunden, die bisher nicht oder kaum mit der Einpresstechnik in Berührung kamen, großen Mehrwert. Wir verstehen uns als Ihr Partner, der zusammen mit Ihnen ihren anspruchsvollen Steckverbinder optimiert.

Kurze Wege und die eigenen Kompetenzen ermöglichen eine schnelle Kommunikation und Umsetzung. Wir erkennen Risiken frühzeitig und minimieren diese. Das 0-Fehler-Ziel, gemäß der International Automotive Task Force (IATF), ist unsere Verpflichtung. Wir setzen unsere Projektziele in der geforderten Qualität, zu den vereinbarten Terminen und im definierten Kostenrahmen um. Um dies konsequent zu erreichen, besitzen wir ein hochprofessionelles und ausgeprägtes Projektmanagement nach Vorgaben der IATF 16949 (APQP). Wir als Lieferant streben an, Ihr gewünschtes Ergebnis dauerhaft und wettbewerbsfähig zu liefern.

Darauf können Sie sich bei Steckverbindern von ept verlassen

  • Kompetente Projektmanager
  • Support mit technischem Know-how
  • Termintreue und Qualität
  • Strukturierte Arbeitsweise und standardisierte Abläufe
  • Schnelle Reaktion auf Änderungswünsche

Was ist APQP?

Advanced Product Quality Planning (APQP) beinhaltet, dass bereits während der Definition und Produktentwicklung der Fokus auf der Produktqualität liegt. Es ist ein strukturiertes Verfahren, um die Qualität des Produktes im Voraus zu planen und mögliche spätere Fehler bei der Produktion auszuschließen.

Das Ziel: Notwendige Änderungen während der Entwicklung erkennen, Fehler vermeiden, und die Anforderung der Kunden sicher erfüllen, noch bevor das Produkt in die Serienproduktion geht.

Sichere Prozesse bei der Herstellung von Steckverbindern für die Automobilindustrie

Qualität und sichere Prozesse werden bei ept groß geschrieben. Unser kontinuierliches Projektmanagement (APQP) für die Produkt- und Qualitätsplanung ist mit dem gesamten Produktentstehungsprozess verankert. Bereits zu Beginn der Zusammenarbeit achten wir auf Risikominimierung und Qualität auf höchstem Niveau: Egal ob Machbarkeitsanalyse, Betriebsmittelerstellung oder Erstbemusterung. Um eine frühzeitige Fehlervermeidung zu sichern, arbeiten wir von Beginn an mit FMEA's (Fehler Möglichkeits- und Einflussanalyse), unter Berücksichtigung Ihrer Vorgaben und unserer Erfahrung.

Das schätzen unsere Kunden an uns:

Unsere Zuverlässigkeit, Termintreue sowie die gleichbleibende Qualität unserer Steckverbinder.
Diese gewährleisten wir durch eine serienbegleitende Prüfungen, basierend auf den Ergebnissen der FMEA's und durch sichere und fähige Prozesse. Sollte dennoch einmal ein Fehlern auftreten so erfolgt eine umfassenden Fehleranalyse mit modernsten Methoden und die konsequente Einführung von Abstellmaßnahmen.

Was ist der cpk-Wert?

Die Kenngrößen cpk, ppk und die Maschinenfähigkeit cmk beschreiben die Fähigkeit, ein gewünschte Ergebnis zu erzielen. Der cpk-Wert ist die wichtigste Kenngrösse zur Beschreibung der Fähigkeit von Prozessen: Er beinhaltet Informationen über die Streubreite als auch über die relative Lage bezüglich der Toleranzgrenze(n).

Darauf können Sie sich bei ept verlassen

Frühzeitige Fehlervermeidung

Icon Fruehzeitige Fehlervermeidung white frei.png
Egal ob Machbarkeitsanalyse, Betriebsmittelerstellung oder Erstbemusterung. Um eine frühzeitige Fehlervermeidung zu sichern, arbeiten wir von Beginn an mit FMEA's (Fehler Möglichkeits- und Einflussanalyse).

Ausgezeichnete Qualität

Icon Ausgezeichnete Qualitaet white frei.png
Das 0-Fehler-Ziel, gemäß der International Automotive Task Force (IATF), ist unsere Verpflichtung. Wir haben die geringste Fehlerquote am gesamten Markt. Kombiniert mit einer hohen Liefertreue garantieren wir Ihnen das geringste Ausfallrisiko und die Vermeidung von teuren Bandstillständen. Durch die enorme Fertigungstiefe in unseren Werken haben wir die Qualität unserer Steckverbinder selbst im Griff und sichern Ihnen optimale Qualitätsüberwachung zu. Gestützt wird diese Aussage durch ein funktionierendes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem, zertifiziert nach ISO 9001, ISO 14001 und IATF 16949.

Sichere Prozesse

Icon Sichere Prozesse white frei.png
Unser kontinuierliches Projektmanagement (APQP) für die Produkt- und Qualitätsplanung ist mit dem gesamten Produktentstehungsprozess verankert. Bereits zu Beginn der Zusammenarbeit achten wir auf Risikominimierung und Qualität auf höchstem Niveau und berücksichtigen dabei Ihre Vorgaben und unsere Erfahrungen.

Wir sind ept und dafür stehen wir

Luitpold Braun 2000x2000px portrait.pngLuitpold Braun 2000x2000px portrait
„Der Automobilmarkt erlebt einen gravierenden Umbruch. Wir gestalten diesen mit und entwickeln Lösungen für noch nie dagewesene Problemstellungen!“
Luitpold Braun, Key Account Manager bei ept
Alina Roessle 2000x2000px portrait6.jpg
„Unsere Steckverbinder sind in sicherheitsrelevanten Steuergeräten wie zum Beispiel dem Airbag verbaut, und können bei einem Autounfall Leben retten!“
Alina Rößle, Mitarbeiterin im Vertriebsinnendienst bei ept
Reinhard Steiner 2000x2000px portrait3.jpg
„Qualität und Zuverlässigkeit sind es immer wert!“
Reinhard Steiner, Global Account Manager bei ept
Teaser Noch Fragen 2000x700px.jpg
Kontaktieren Sie uns! +49 (0) 88 61 - 25 01 0
Mo - Fr  08:00-17:00 Uhrautomotive@ept.deRückruf anfordern